Training auf dem Wasser beginnt

Heute haben wir unser erstes offizielles Training auf dem See – ja auf dem Wasser begonnen. Zumindest für die Jugend. Die Herren haben es schon 1-2 mal versucht, ein Training bei dem kalten Wetter auf die Beine zu stellen.

Die Hände waren kalt, aber der Rest blieb warm. Strecke paddeln, passen, aufs Tor werfen. Einfach Übungen nach 4 Monaten ohne den See. Es hat Spaß gemacht und alle freuen sich, dass es wieder los geht. Jan war noch ein wenig eingerostet und kam nicht hinterher, bis sich leider erst nach einer Stunde feststellt, dass sein Boot kaputt war und er deswegen auf dem See so rumirrte.

P.S. Und heute mal ein Foto von mir, dem WKC-Bloger, der sonst nur hinter der Kamera steht oder die Jugend als Co-Trainer mit Jacob mittrainiert. Einmal muss ich auch mit drauf sein.

15

5 thoughts on “Training auf dem Wasser beginnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.