Sponsoren

Auf dieser Seite möchten wir uns einmal recht herzlich bei unseren Sponsoren bedanken.

Ohne unsere Sponsoren ist unser Sport leider kaum noch möglich. Boote kosten, und das nicht wenig. Egal ob es sich dabei um Wildwasser- , Wander-, Rennsport oder Kanupolokanus handelt, schnell werden die Tausende erreicht. Und leider ist das nicht alles. Dazu kommen Spritzdecken, Westen, Paddel, Helme, Bälle, Jacken, Shirts und wir könnten die Liste unendlich weiter führen.

Jedes Tunier oder jede Regatta verlangt Antrittsgelder, Spritkosten, Verpflegungskosten. Und auch wenn es die meistens Ehrenamtlich tun, bekommen unsere Trainer hier und da auch einen kleinen Bonus.

Summiert man all diese Kosten, ist es keine Wunder, dass es den Vereinen besser gehen könnte. Nächstes Jahr wird auch der WKC sein Beiträge um 40% erhöhen müssen. Sonst ist das ganze Projekt einfach nicht mehr zu stämmen.

Es wäre schade um all die Arbeit, die wir in unsere Jugend stecken, in unser Vereinshaus, in unsere Herrenmannschaft, Rennsportler und allen, die einfach nur am See relaxen und auf den Seen und Flüssen paddeln wollen.

Aber wir sind guter Dinge. Zum Glück finden sich immer wieder hilfsbereite Firmen, um unseren Verein zu unterstützen. Letztes Jahr lies sich die Sparkasse nicht lumpen und sponserte uns mit einigen Euros. So war es uns möglich, ein neues Kanupoloboot zu beschaffen, gebrauchte Jugendboote zu erwerben und Materialien dafür. Die Druckerei Ulrico-Druck hilft uns mit Werbematerialien wie Flyer, Karten und Poster, Schade&Sohn mit Materialien für unser Vereinshaus und ab dieses Jahr 2016 sponsert uns die Firma Wiesemann & Theiß GmbH mit finanziellen Mitteln, um unsere Jugend und Herren in NRW und Deutschland hoffentlich erfolgreich zu vertreten.

Glücklicher Weise sind wir wieder ein wenig am wachsen. Es werden wieder mehr Jugendspieler, mehr ü18-Leute finden die Liebe zu unserem Sport. Das alles bringt zwar auch Mitgliederbeiträge ein, aber schaut man sich unseren Jahresbeitrag an, sieht man, dass es nur daraus nicht zu stemmen ist.

Deshalb freuen wir uns über jede Hilfe, sei es von finanzieller Seite aus oder mit Materialien. Und noch einmal Danke an unsere jetzigen Sponsoren!

wkc-sponsoren