Ostern am WKC

Natürlich wurde auch fleißig viel Zeit über Ostern am WKC verbracht. Neben dem Reparieren der Boote wurde die Zeit auch ausgenutzt, um ein wenig auf dem See zu trainieren.

Der neue Standort unseres Feldes erlaubt auch einen besseren Blick auf unser Spiel auf dem Wasser und so haben wir immer wieder viele Zaungäste, die sich unseren Sport gerne anschauen. Selbst von der Straße aus sind wir gut sichtbar.

Auch wurde die Zeit genutzt, um unsere Boote, besonders diesmal die Boote der Jugendspieler, zu reparieren. Lacke und Puffer werden ziemlich beansprucht und brauchen von Zeit zu Zeit ein wenig Zuwendung. Dank Pat, Tim, Leon, Jörn, Jacob, Anton und Konni war das Problem auch schon nach einem Tage erledigt.

Also kann die Saison fleißig weiter gehen 😉

8

2 thoughts on “Ostern am WKC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.