Lehrgang zum „Wupperführerschein“

Naturschutzbezogener Qualifizierungslehrgang zum Bootsführer auf der Wupper im FFH Gebiet, „Wupper von Leverkusen bis Solingen“ am 15.04.2016

Heute waren Sigrid und ich beim Lehrgang zum „Wupperführerschein“

Wir trafen uns um 10:00 im Bootshaus Wasserwanderer Solingen 1954 e.V.

Es ging mit einem theoretischen Teil los, in dem die rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert wurden, Gewässerstrukturen in der Wupper, Vogelarten an der Wupper, Fische und Neunaugen in der Wupper, Wasserpflanzen in der Wupper genaustens übermittelt wurden.

Nach einer Mittagspause wurde in einem kurzen Bericht über Gefahren und Besonderheiten über die Wupper in dem genannten Bereich berichtet, um dann mit 12 Kanadiern den praktischen Teil zu erfahren.

Wir sind vom Wupperstollen zum Wipperkotten gefahren, eine landschaftlich wunderbare und idyllische Strecke, leider viel zu kurz.

Dieser Kurs berechtigt uns nun, mit Mitgliedern oder Freunden die Strecke ab Müngsten bis Leverkusen in den Rhein zu fahren.

Es war ein guter und schöner Tag, auch der Wettergott hat mitgespielt.

Peter

Hier noch ein paar Bilder

4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.