Die Leiden des jungen Werthers

So erging es heute, Nachtrag vom 27.02.2016,  Leon. Der arme Kerl – es war kalt, er trainierte mit den Herren bis er Blasen an den Händen hatte und aufgeben mußte! Lag auch am schlechten Material, aber das nenne ich mal Einsatz! Die anderen Helden der Kälte wie Amon, Konni, Jacob, Jörn und Jens hatten einfach Spaß von Basti am Seitenrand gequält zu werden. Gut – Jens hat sein Extratraining absolviert, was aber nicht weniger hart war!

Auf jeden Fall war es sehr geil – das Wetter passte und es war einfach herrlich, wieder auf dem Wasser zu sein!

10

3 thoughts on “Die Leiden des jungen Werthers

  1. Noch einmal Respekt vor Leon! Erst seit letztem Jahr dabei, hat er seine Basketballkarriere an den Nagel gehängt, um aktiver Kanupolospieler zu werden und der Junge lässt es krachen! Läßt kein Training ausfallen und absolviert sogar extra Trainings. Das nennen wir mal Einsatz!

    1

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.