behind the scene

Mittlerweile ist es sicher in NRW und einen Rest von Deutschland bekannt, dass der WKC auf seinen Turnieren die beste Fanbase besitzt. Während der Spiele wird es laut neben dem Feld. Minutenlange Chorgesänge ergeben den sechsten Mann auf dem Feld und motivieren die Sportler zu Höchstformen.

Nach dem Turnier war es kaum noch einen WKCler möglich zu sprechen – sie haben sich die Seele aus dem Leib geschrieben.

Der Kampf um Platz 5 bei der Jugend war ein (Alp)Traum. Nach 2 Spielzeiten stand es 4:4 und ein Golden Goal würde das Spiel entscheiden. Es war ein Krimi, welches erst nach 3 Verlängerungen für unsere Jungs gewonnen wurde. Die Eltern, die Herrenspieler neben dem Feld waren völlig am ausrasten, Jacob sprang vor Freude über den Sieg seiner Jugend ins Wasser, Ich als Co-Trainer tanzte Arm-in-Arm mit Jorrits Vater im Kreis. Es war fantastisch. Für so etwas machen wir diesen Sport.

Mehr über die einzelnen Spiele, Platzierungen und Bilder folgen die nächsten Tage!

13

12 thoughts on “behind the scene

  1. Geiler Vlog das Turnier war HAMMER
    weiter so Leute und danke Jens und Jacob für die Bemühung

    2

    0
  2. War ein mega geiles Turnier! Und das war ja erst das erste Turnier in diesem Jahr für die Jugend😉

    3

    0
  3. Also das beste Spiel des Jahres war auf diesem Turnier schon mal dabei, so ein spannendes Spiel wird erstmal nicht wiederkommen und dabei ist das Jahr noch jung 😀

    2

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.