Wildwasser in Wuppertal beim WKC

27.05.17 haben sich 6 Wildwasserbegeisterte am Bootshaus getroffen um die Basics zu lernen oder aufzufrischen.

um 11:00 Uhr wurde in einer lockeren runde über die notwendig Ausrüstung beim Wildwasser gesprochen, Jörn unser Guide erklärte unter anderen den Aufbau einer Wildwasser Schwimmweste und deren Sicherheitsmerkmale, die Sicherheitsausrüstung z.B. Bandschlinge, div. Karabiner, Messer, Wurfsack, Verbandsmaterial welches immer dabei sein sollte.

Nach der Theorie wurde dann mit der Praxis „Wurfsackwerfen“ begonnen (Es sieht leichter aus als es ist, vor allem im fließenden Gewässer !)

Der allseits beliebte Flaschenzug, erst der einfache, dann der doppelte um zu sehen (und fühlen) wie sich die Kraftverhältnisse ändern.

Nach der verdienten Mittagspause, ging es aufs und ins Wasser, Retten und Bergen von Personen mit dem Wurfsack und Springerrettung.

Morgen geht es dann auf die Wildwasserstrecke nach HoLiBu, dann wird es spritzig.

Wir hatten alle bei 30 Grad und Sonne pur eine Menge Spaß

Abends wurden dann noch gemütlich gegrillt.

3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.